• aktualisiert:

    Vergessener Rettich treibt Blüten

    Vergesslichkeit kann bisweilen schöne Blüten treiben. Davon berichtet uns Uwe Wolfschmidt aus Neubrunn. Dieser hatte „wo... Foto: Uwe Wolfschmidt

    Vergesslichkeit kann bisweilen schöne Blüten treiben. Davon berichtet uns Uwe Wolfschmidt aus Neubrunn. Dieser hatte „wohl wegen Urlaubs ganz vergessen, den Rettich aufzuessen“. Als er zurückkam, erlebte er eine Überraschung: „Jetzt blüht er in voller Pracht,was den Rettich um die Hälfte schlanker macht“, beschreibt er das, was er bei sich daheim im Kühlschrank vorgefunden hat.

    Bearbeitet von Michael Mößlein

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!