• aktualisiert:

    Haßfurt

    Vorlesewettbewerb: Regionalentscheid im Bibliothekszentrum

    Wer ist die beste Vorleserin oder der beste Vorleser des Landkreises Haßberge? Beim Regionalentscheid des 61. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels lesen die Sieger der Schulentscheide in Haßfurt um die Wette, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Regionalentscheid findet am 19. Februar ab 9 Uhr, im Bibliotheks- und Informationszentrum Haßfurt, Marktplatz 10, Haßfurt statt. 

    Die Etappen führen über Stadt-/Kreis-, Bezirks- und Länderebene bis zum Bundesfinale am 24. Juni in Berlin. Die über 600 Regionalwettbewerbe werden von Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen oder anderen kulturellen Einrichtungen organisiert.

    Alle teilnehmenden Kinder erhalten eine Urkunde und einen Buchpreis. Der Sieger des Kreiswettbewerbs darf zum nachfolgenden Bezirksentscheid fahren. Die Preisübergabe findet durch Landrat Wilhelm Schneider voraussichtlich gegen 12 Uhr statt.

    Aktuelles zum 61. Vorlesewettbewerbs sowie alle Infos, Termine und Teilnehmerschulen sind auf der Internetseite www.vorlesewettbewerb.de zu finden.

    Bearbeitet von Peter Kallenbach

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!