aktualisiert:

Haßfurt

Amtsgericht Haßfurt: Todesdrohung bleibt ungesühnt

Am Haßfurter Amtsgericht musste sich nun ein junger Mann verantworten, der einem Bekannten mit dem Tod gedroht hatte.  Foto: René Ruprecht

Die Trennung von seiner Freundin hat ein 21-Jähriger aus dem Maintal offensichtlich nicht gut verkraftet. Gegenüber einem Bekannten schilderte er seine Absicht, seine Ex-Freundin und deren neuen Lover mit Gift umzubringen.

Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?