aktualisiert:

Haßfurt

Haßberg-Kliniken: Darum darf kein Angehöriger ans Patientenbett

Ziemlich einsam steht der Hydrant derzeit im Garten vor der Akutgeriatrie am Krankenhaus Haßfurt. Der Eingang (Bildmitte... Foto: Martin Sage

Angehörige, die in den Haßberg-Kliniken einen Patienten besuchen wollen, dürfen als Schutzmaßnahme gegen das Corona-Virus bei ihrer "Visite" kein Krankenzimmer betreten. Es gibt nur wenige Ausnahmen, etwa wenn ein Mensch im Sterben liegt, und der zuständige Chefarzt ein besonderes Besuchsrecht erteilt.