aktualisiert:

Sand am Main

Haßberge: Wie ein Miet-Modell den Ärztemangel stoppen soll

Dr. Michael Eis und seine drei Mitarbeiterinnen genießen das neue und schöne Ambiente in der Miet-Praxis in Sand. Foto: Matthias Lewin

"Eine Arztpraxis einzurichten kostet gut und gerne 150 000 bis 200 000 Euro", meint Thomas Neundörfer. Die Immobilie selbst, Handwerksleistungen, medizinische Geräte – das alles verschlingt eine Menge Geld, noch bevor der erste Patient die Praxis betritt. Und es kostet Zeit.