• aktualisiert:

    WÜRZBURG

    Altbürgermeister zu Gast im Gewürzmuseum

    Im Vordergrund stehen (von rechts) Bürgermeister Jürgen Schulz und Landrätin Tamara Bischof, daneben Vorsitzender Ludwig Götzelmann. Foto: Volker Kleinfeld

    Die Gemeinschaft ehemaliger- und Altbürgermeister aus den Landkreisen Würzburg und Kitzingen trafen sich laut einer Pressemitteilung zur Auftaktveranstaltung im Markt Abtswind.

    Altbürgermeister Klaus Lenz begrüßte die 60 Teilnehmer am bereits eröffneten Freibad. Im Hof des Rathauses wurden sie von Bürgermeister Jürgen Schulz und der Landrätin Tamara Bischof in Empfang genommen.

    Im Anschluss folgte die Besichtigung der Ölmühle mit einer Kaffeepause. Danach führte Gästeführerein Inge Lenz durch den Altort. Gemeinsam besuchte die Gruppe die Kirche St. Marien.

    Es folgte eine Führung durch das Museum rund um Gewürze, Kräuter, Tee und Kaffee „Kaulfuß“. Nach dem gemeinsamen Abendessen verabschiedete Vorsitzender Ludwig Götzelmann alle Teilnehmer.

    Bearbeitet von Lena Köster

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!