• aktualisiert:

    Stadtschwarzach

    Anton Hering feierte 80. Geburtstag

    Zum Geburtstag von Anton Hering (rechts) aus Stadtschwarzach gratulierte Bürgermeister Volker Schmitt. Foto: Peter Pfannes

    Anton Hering aus Stadtschwarzach feierte am Donnerstag seinen 80. Geburtstag. Es gratulierten Ehefrau Elli, Tochter Andrea und Schwiegersohn Klaus sowie die Enkel Daniel und Julian. Bürgermeister Volker Schmitt (links) überreichte dem Jubilar einen Bocksbeutel.

    Anton Hering wurde am 25. Oktober 1938 in Stadtschwarzach geboren. Er wuchs bei seinen Eltern Olga und Hans Hering auf. Nach dem Volksschulabschluss absolvierte er eine Ausbildung zum Maler und Verputzer. In seinem Kitzinger Ausbildungsbetrieb arbeitete er danach zehn Jahre, ehe er zur ehemaligen Fulgurit in Dettelbach wechselte. Nach sieben Jahren wurde er beim Straßenbauamt Würzburg angestellt, wo er vor allem in der Straßenüberwachung tätig war. Die letzten zehn Jahre bis zum Eintritt in den Ruhestand im Jahr 2000 war er stellvertretender Straßenbaumeister.

    1961 heiratete er die Stadtschwarzacherin Elli Link. 1969 errichteten sie in der Kolpingstraße ein Eigenheim, in dem sie heute noch leben. Früher war der Jubilar ein leidenschaftlicher aktiver Feuerwehrmann. Beim SV Stadtschwarzach ist er seit über 50 Jahren Mitglied. Seine Treue hält er auch zum VdK und dem Siedlerverein Schwarzach. Anton Hering liebt die frische Luft, früher in der Nebenerwerbslandschaft, heute im eigenen Garten.

    Bearbeitet von Peter Pfannes

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!