• aktualisiert:

    MARKTBREIT

    Autofahrer mit zu viel Alkohol

    Eine Streife der Polizeiinspektion Kitzingen hielt am Sonntagnachmittag einen Autofahrer in Marktbreit an und führte eine Verkehrskontrolle durch. Dabei stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest ergab 0,94 Promille. Der 62-jährige Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen und sein Auto stehen lassen.

    Bearbeitet von Klaus Richter

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!