• aktualisiert:

    Kitzingen

    Ellingtons Sacred Concert in Kitzingen

    Ein außergewöhnliches Konzert wartet laut Pressemitteilung am Sonntag, 16. Februar, in der evangelischen Stadtpfarrkirche Kitzingen auf die Zuhörer: Zur Aufführung kommt das „Sacred Concert“ der amerikanischen Jazz-Legende Duke Ellington, eine große Jazzmesse für Bigband, Chor, Soli und Stepptänzer.

    Mitwirkende sind das BlueTrainOrchestra, die Big Band der Städtischen Musikschule Bamberg, mit dem Kitzinger Roland Gack am Schlagzeug, der Chor „Chorissima“ aus Gundelsheim und Jazz-Sängerin Agnes Lepp (Nürnberg). Die musikalische Leitung hat Thomas Wolf.

    Beginn ist um 17 Uhr. Karten gibt es in der Buchhandlung Schöningh sowie an der Abendkasse.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Kitzingen-Newsletter!

    Bearbeitet von Franziska Schmitt

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!