• aktualisiert:

    KLEINLANGHEIM

    Führung durch Dorf und Flur

    Anziehungspunkt: Die Gaden der Kirchenburg in Kleinlangheim. Foto: Archiv-Monika Conrad

    „Der lange Weg der Franken nach Bayern“ lautet der Titel der Führung mit Monika Conrad am Samstag, 15. September. Die rund zweistündige Führung beginnt um 14 Uhr im Torhaus der Kirchenburg in Kleinlangheim und endet laut Pressemitteilung rund zwei Stunden später an der barocken Friedhofskapelle mit einem Gedenken an die vielen Opfer auf dem Weg zu Freiheit und Demokratie und einem Aufruf zu Zivilcourage gegen Intoleranz und Fremdenhass. Der Eintritt ist frei.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!