• aktualisiert:

    Volkach

    Fünftklässler schicken ihre Wünsche an das Christkind

    Nachdem in der letzten Woche das Postamt im Himmelstadt wie jährlich in der Adventszeit wieder seine Pforten geöffnet hatte, nutzte die Klasse 5b der Mädchenrealschule Volkach die Gelegenheit dem Christkind ihre ganz persönlichen Wünsche zu schicken. Foto: Klara Adams

    Nachdem in der letzten Woche das Postamt im Himmelstadt wie jährlich in der Adventszeit wieder seine Pforten geöffnet hatte, nutzte die Klasse 5b der Mädchenrealschule Volkach die Gelegenheit, dem Christkind ihre ganz persönlichen Wünsche zu schicken. Das schreibt die Schule in einer Mitteilung. Nachdem voller Sorgfalt die Briefe formuliert und verziert worden waren, musste noch schnell eine Briefmarke gekauft und der nächste Briefkasten gefunden werden. Nun steigt die Spannung, ob die Mädchen vor Weihnachten wohl noch eine Antwort erhalten werden, heißt es in der Mitteilung.

    Bearbeitet von Katrin Amling

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!