• aktualisiert:

    Dettelbach

    Gardeturnier in Dettelbach

    Mit ihrer Performance sicherten sich die Thetilas aus Dettelbach den ersten Platz in der Kategorie Marsch. Foto: Anne Herrmann

    Glitzernde Kostüme, strahlendes Lächeln: In der Maintalhalle Dettelbach fand dieses Wochenende ein Gardeturnier des Jugendtanzsportclubs Dettelbach statt. Samstag und Sonntag konnten sich Tänzerinnen und Tänzer aus ganz Deutschland einen Platz auf dem Siegertreppchen des bundesweiten Wettbewerbs ertanzen. Das Turnier war unterteilt in drei Alterskategorien und eine Bandbreite an Tanzgattungen, die von Marsch über Polka bis hin zu Freestyle reichten. Die Region war mit mehreren Gruppen aus Dettelbach, Wiesentheid und Volkach vertreten. Das Ranglistenturnier wird jährlich in Dettelbach organisiert und bietet jungen Gardetalenten die Möglichkeit, Wertungspunkte zu sammeln, um sich so für die deutsche Meisterschaft zu qualifizieren. Einen ersten Platz erreichten die Thetilas aus Dettelbach, während die (G)oldfischli aus Volkach auf dem zweiten Platz landeten.

    (G)oldfischli beim Tanzen. Foto: Anne Herrmann

    Bearbeitet von Anne Hermann

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!