• aktualisiert:

    Wiesentheid

    Handy in Imbissstube mitgehen lassen

    In einer Imbissstube in der Korbacherstraße in Wiesentheid wurde am Sonntagnachmittag ein Handy gestohlen. Der Besitzer war kurz nach 14 Uhr mit seiner Familie dort beim Essen und legte sein Mobiltelefon auf dem Tisch ab. Nach dem Bezahlen verließ er den Gastraum, hatte allerdings sein Handy liegenlassen. Nachdem er dies bemerkt hatte, ging er in die Imbissstube zurück und schaute sich nach dem Handy um.

    Kurz zuvor waren zwei Personen ebenfalls in dem Lokal und hatten an dem Tisch Platz genommen. Ohne etwas zu bestellen, verließen die beiden Männer den Imbiss wieder, laut Polizeibericht vermutlich mit dem Handy. Es handelt sich um ein Huawei, Mate 9. Der Schaden beträgt etwa 300 Euro.

    Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

    Bearbeitet von Lena Bayer

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!