• aktualisiert:

    Kitzingen

    Kleidungsstücke verbrannt

    Eine Sachbeschädigung gab es am Montagvormittag auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Egerländer Straße in Kitzingen. Ein unbekannter Täter setzte dort aufbewahrte Kleidungsstücke in Brand. Dieser konnte jedoch gleich wieder gelöscht werden, so die Polizei. Es entstand ein Schaden von etwa 200 Euro.

    Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

    Bearbeitet von Andreas Knappe

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!