• aktualisiert:

    Volkach

    Klima, Umwelt, Natur: Buchtipps der Volkacher Akademie

    Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur aus Volkach empfiehlt drei Titel im November-Buchtipp „Drei für unsere Erde“:

    Klima-Buchtipp: „Das Klimabuch - Alles, was man wissen muss, in 50 Grafiken“ von Esther Gonstalla (126 Seiten, 24 Euro, oekom 2019, ab 14 Jahren, ISBN: 978-3-796238-124-0). Das Sachbuch zeigt informativ, anschaulich und wissenschaftlich fundiert die globale und regionale Sicht auf den Klimawandel. Dabei vereinen sich Erkenntnisse der Klimaforschung sowie eine gründliche Recherche.

    Umwelt-Buchtipp: „So viel Müll!“ von Jess French (72 Seiten, 12.95 Euro, Dorling Kindersley 2019, ab sieben Jahren, ISBN: 978-3-8310-3822-0). Dass jeder Einzelne etwas gegen Müllberge machen kann, zeigt dieses Sachbuch und setzt so deutlich Zeichen gegen die Umweltverschmutzung. Abbildungen und kurze Texte bieten eine genaue Orientierungen und appellieren an alle, sich für eine gesunde Umwelt einzusetzen.

    Natur-Buchtipp: „Ruf der Wölfe“ von Robert Habeck und Andrea Paluch (158 Seiten, 12,99 Euro, Edel kids books 2019, ab zehn Jahren, ISBN: 978-3-96129-092-5). Ist der Wolf gefährlich? Dieser Frage nähert sich sensibel der Kinderroman, wendet sich so einem aktuellen Thema zu und lässt mutige Kinder als Naturschützer auftreten.

    Bearbeitet von Franziska Schmitt

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!