• aktualisiert:

    Kitzingen

    Kulturnotiz:"Mangel durch Überfluss": Golf trifft auf Kabarett

    "Mangel durch Überfluss" lautet der Titel des Kabarettabends mit Christoph Maul, zu dem der Golfclub Kitzingen am Mittwoch, 20. März, im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Golf meets..." einlädt. Christoph Maul ist laut Pressemitteilung der neue Stern am Kabarett und Comedy-Himmel und bedient gekonnt, humorvoll und intelligent eine Vielzahl an Themen, angefangen von der regionalen Politik, über die Landes und Bundespolitik bis hin zu internationalen Themen. Aber auch gesellschaftliche Widersprüche werden nicht ausgespart. Am liebsten ist ihm jedoch der Wahnsinn des Alltags. Seien es die Probleme, die das Einkaufen in einem Supermarkt mit sich bringt oder aber auch die Herausforderungen einer Hochzeit, während man sich gegen Fahrradfahrer wehren muss. Christoph Maul bringt Themen und Situationen, die jeder aus seinem Alltag kennt, auf spezielle Weise zusammen und spinnt draus aberwitzige Geschichten. Der Kabarettabend beginnt um 19.30 Uhr im Clubhaus, der Eintritt beträgt 10 Euro. Eine Reservierung wird empfohlen, da der Saal im Clubhaus maximal 75 Teilnehmer fasst. Kontakt, Anmeldung und nähere Informationen beim Golfclub Kitzingen, Lailachweg 1 (Zufahrt über Steigweg), Tel.: (09321) 4956 oder info@golfclub-kitzingen.de

    Bearbeitet von Klaus Richter

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!