• aktualisiert:

    Marktbreit

    Marktbreiter Jugendzentrum wählte neue Vorstandsspitze

    Foto: Harald Damm

    Der Förderverein Jugendzentrum Marktbreit (FVJZM) hat einen neuen Vorstand gewählt: demnach ist erster Vorsitzender Philipp Damm, zweiter Vorsitzender Niko Bachmeier, Schriftführer Niclas Backhaus, Kassier Oliver Soldner, Beisitzer Tim Kammer, Felix Reinhard und Richard Gündisch, Kassenprüfer Jacob Roth und Harald Damm.In seinem Bericht bei der Jahreshauptversammlung erläuterte Philipp Damm die zahlreichen Aktivitäten des Vereins. Er stellte, wie seit Jahren, Helfer bei der Durchführung der städtischen Ferienpassaktionen. Auch organisiert er weiterhin die Öffnungszeiten und den Betrieb des Jugendzentrums. Der Besucherstamm sei mit 15 Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 25 Jahren wieder gewachsen, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Neben der Durchführung des Badebuchtfestes anlässlich des 40 jährigen Bestehens, gab es auch Höhepunkte wie Spielabende, interne Feiern und Ferienangebote. Die Märkte der Stadt unterstützen die Jugendlichen bei Auf- und Abbauarbeiten und betreiben zudem einen eigenen Marktstand. Mit 80 sei die Zahl der Mitglieder seit Jahren konstant geblieben. Auch die finanzielle Lage sei ausgeglichen, es bleiben ausreichend Gelder für kleine Renovierungen und Anschaffungen übrig, hieß es abschließend.

    Bearbeitet von Karin Angerer

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!