• aktualisiert:

    Kitzingen

    „MaskenMenschen“ im Deutschen Fastnachtmuseum

    Ausstellungseröffnung im Fastnachtmuseum (von links): Nikolaus Larcher und Manfred Waltner aus Imst/Tirol, Daniela Sandner, David Menzhausen (im Hintergrund), die Künstlerin Katja Duftner sowie Stiftungsvorstand Hans Waldmann. Foto: Dieter Kewersun

    Zur Eröffnung der neuen Sonderausstellung „MaskenMenschen – Ölbilder, Zeichnungen und Fotografien zur Tiroler Fasnacht“ begrüßten Museumsleiterin Daniela Sandner und Stiftungsvorstand Hans Waldmann interessierte Besucher. Gekommen waren laut Pressemitteilung stellvertretender Landrat Paul Streng, die Stadträtinnen Hiltrud Stocker, Astrid Glos und Gudrun Kittel sowie der Hausherrn Bernhard Schlereth.

    Besonders erfreut zeigten sich die Veranstalter, dass neben der Künstlerin Katja Duftner und ihrem Mann, dem  Regisseur David Menzhausen (Kiefersfelden), auch zwei namhafte Vertreter der Imster Fasnacht, Manfred Waltner und Nikolaus Larcher, nach Kitzingen angereist waren.

    Die Malerin Katja Duftner nähert sich dem Thema "Masken" am Beispiel der Tiroler Fasnacht. Ergänzt werden ihre Bilder durch Fotografien des Volkskundlers Wolfgang Pfaundler (1924-2015), den die Künstlerin als junges Mädchen zu den Hochtagen der Tiroler Fasnacht begleitet hat. Das Thema "Mensch und Maske" ließ Katja Duftner seitdem nicht mehr los, und so entstanden Schwarz-Weiß-Zeichnungen und farbkräftige Bilder, gegenständlich bis rätselhaft-abstrakt.

    Ergänzt wird die Ausstellung durch drei wertvolle Leihgaben aus Imst, den Figuren von Scheller, Roller und Hexe, wie sie nur alle vier Jahre beim Imster Schemenlaufen zu bewundern sind.

    Die Ausstellung ist bis zum 10. November zu den Öffnungszeiten des Museums zu besichtigen. Es wird zum Museumseintritt kein Aufschlag erhoben.

    Bearbeitet von Andreas Knappe

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!