• aktualisiert:

    Kitzingen

    Ob Mainufer, Weinfest oder Garten: Am liebsten draußen

    Eileen Bauer, 19, Rödelsee: Ich finde es schön, im Sommer am Main zu sitzen oder Eis zu essen. Außerdem gibt es im August viele Weinfeste und Festivals, die ich zusammen mit meinen Freunden besuche. Foto: waltraud ludwig

    Sommer, Sonne, Sommerferien. Das verbinden viele mit dem Monat August. Die Kinder haben schulfrei und müssen nicht büffeln. Die Erwachsenen machen Urlaub und genießen das Nichtstun. Eisdielen und Straßencafés haben Hochkonjunktur. Auch die Freibäder sind bei schönem Wetter voll. Jetzt ist die Zeit, in der sich das Leben vor allem draußen abspielt. Ob beim Schwimmen, Radfahren oder Wandern, ob beim gemütlichen Stadtbummel oder abends beim Grillen im Garten – im August kann man den Sommer voll und ganz genießen.

    Bei unserer aktuellen Umfrage auf dem Kitzinger Marktplatz haben wir die Passanten gefragt: Was ist für sie das Schönste am August?  

    Sophia Gutknecht, 7, Kitzingen: Ich gehe gerne Schwimmen. Wandern ist auch sehr schön. Da entdeckt man die Natur und sieht schöne Sachen. Außerdem laufe ich gerne durch die Stadt und esse ein Eis. Foto: waltraud ludwig
    Larissa Gehring, 24, Kitzingen: Ich finde den Food-Truck am Kitzinger Mainufer toll. Man kann dort abends in schöner Atmosphäre zusammen mit Freunden essen. Und im August gibt es mehr freie Parkplätze. Foto: waltraud ludwig
    Markus Gebert, 45, Mainbernheim: Ich bin ein begeisterter Hobbygärtner. Im August bekomme ich den Lohn für meine Mühe und kann alles ernten, was in meinem Garten wächst. Darüber freue ich mich. Foto: waltraud ludwig

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!