• aktualisiert:

    Sulzfeld

    Rollerfahrer kommt ins Straucheln

    Ein 61-Jähriger fuhr am Mittwochnachmittag mit seinem Roller von Segnitz in Richtung Sulzfeld. Aufgrund eines Kreislaufproblems kam er ins Straucheln und touchierte dabei einen entgegenkommenden Pkw, so die Polizei. Der Polo-Fahrer hatte noch versucht auszuweichen, konnte den Anstoß aber nicht mehr vermeiden. Der Schaden beträgt etwa 1500 Euro.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Kitzingen-Newsletter!

    Bearbeitet von Andreas Knappe

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!