• aktualisiert:

    Iphofen

    Ruth Holfelder bleibt Vorsitzende des Förderkreises Hallenbad Iphofen

    Die Mitglieder wählten (von links) Anna-Lena Ebsen, Ruth Holfelder, Stefan Schwab und Kirsten-Heike Ebsen in den Vorstand des Förderkreises Hallenbad Iphofen. Foto: Anna-Lena Ebsen

    Ruth Holfelder steht für drei weitere Jahre an der Spitze des Förderkreises Hallenbad Iphofen. Er hat laut Pressemitteilung des Vereins derzeit 253 Mitglieder. Stellvertreterin Kirsten-Heike Ebsen, Schatzmeister Stefan Schwab und Schriftführerin Anna-Lena Ebsen komplettieren weiterhin den Vorstand. Beisitzer sind Norbert Melber, Nicole Schwab, Lisa Schätzlein, Robin Holfelder und Hans Heinritz. Zum Kassenprüfer wurde Jürgen Adler bestimmt.

    Wie in den vergangenen Jahren seien Aktivitäten des Förderkreises mit Erfolg und großer Nachfrage veranstaltet worden, heißt es in der Mitteilung weiter. Auch dieses Jahr werde die Ferienpassaktion, die Wasserdisco und die Jugendmeisterschaft im Schwimmen durchgeführt. Auch die wöchentliche Wassergymnastik sei ein Angebot des Förderkreises. Die gute finanzielle Lage ermögliche ihm eine zusätzliche Unterstützung des Hallenbads durch Anschaffungen.

    Bearbeitet von Jürgen Sterzbach

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!