• aktualisiert:

    Geiselwind

    Schranke beschädigt

    Am Sonntag zwischen 10 und 13 Uhr stieß auf dem Parkplatz des Freizeitlandes Geiselwind ein unbekannter Autofahrer gegen die Schranke an der Einfahrt zum Freizeitgelände. Laut Polizeibericht wurde sie durch den Aufprall erheblich verbogen. Der Pkw-Fahrer verließ unerlaubt die Unfallstelle. Der Schaden wird auf circa 500 Euro geschätzt. 

    Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

    Bearbeitet von Karin Angerer

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!