• aktualisiert:

    Wiesentheid

    Sechstklässler zu Besuch am Erlebnisbauernhof in Dornheim

    Foto: Dieter Harth

    Woher kommen eigentlich unsere Lebensmittel? Wie viel Liter Wasser säuft eine Kuh pro Tag? Diesen und ähnlichen Fragen zu Landwirtschaft und Natur gehen Schülerinnen und Schüler der sechsten Jahrgangsstufen des Gymnasiums Steigerwald-Landschulheim Wiesentheid (LSH) nach. Ihre alljährliche Exkursion zu Erlebnisbauernhöfen  führte sie in diesem Jahr zum Stierhof nach Dornheim. Aus den Nahrungsmitteln am Hofes wurde von den Schülern eine Mahlzeit hergestellt. Neuigkeiten vom Biber und seinem Lebensraum erzählte dabei Frank Stierhof. 

    von links Frank Stierhof und Lehrerin Evi Semle mit den Schülern der 6. Jahrgangsstufe Foto: Ulrike Sandmeyer-Haus

    Bearbeitet von Karin Angerer

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!