• aktualisiert:

    Castell

    Steigerwaldclub Castell wandert im Schweinfurter Oberland

    Die Wandergruppe in Maßbach.
    Die Wandergruppe in Maßbach. Foto: Hanne Gratl

    Für das Wanderjahr 2020 hatte sich der Steigerwaldklub Castell als einen Schwerpunkt das Schweinfurter Oberland gewählt. Als erste Wanderstrecke wurde der Lauertalweg begangen. Er verläuft durch das Lauertal zwischen Maßbach und Poppenlauer. Hier öffnet sich auf den Anhöhen der Blick bis in die teilweise noch von Schnee bedeckte Rhön, der Kreuzberg war deutlich auszumachen. Ein Teil des Weges verläuft auf dem „Wallweg“, einem alten Pilgerweg, der nach Vierzehnheiligen führt. Am Treffpunkt in Castell hatten sich laut Pressemitteilung 12 Wanderer eingefunden. Die Wanderung begann in Poppenlauer. Der Weg führte erst entlang der Lauer und dann über die Höhe ins Rannsbachtal und auf Waldwegen nach Maßbach. Maßbach ist durch sein Theater bekannt. Nach der Einkehr ging es vorbei am schön gestalten Marktplatz auf die Höhe und vorbei am Judenfriedhof mit Gedenktafel zurück nach Poppenlauer.  

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Kitzingen-Newsletter!

    Bearbeitet von Lena Berger

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!