• aktualisiert:

    Marktbreit

    Verletzte bei Unfall

    Ein Unfall ereignete sich am Mittwochnachmittag an der Einmündung zur Staatsstraße 2271/Mainstraße in Marktbreit. Wie die Polizei mitteilt, bog eine 31-jährige Autofahrerin mit ihrem Pkw nach links in die Mainstraße ab. Hierbei übersah die Frau einen verkehrsbedingt haltenden VW und fuhr auf diesen auf. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge erlitt die Fahrerin des VW leichte Verletzungen. Es entstand ein Schaden von etwa 1200 Euro.

    Bearbeitet von Michaela Stumpf

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!