• aktualisiert:

    Kitzingen

    Vortrag über die neue digitale Welt

    Das Thema "Neue digitale Welt - Kontrollierbarer Nutzen oder unkontrollierbares Risiko?" steht im Mittelpunkt eines Vortrages, den die Volkshochschule Kitzingen am Donnerstag, 24. Oktober, um 19.30 Uhr in der Alten Synagoge Kitzingen veranstaltet. Folgendes heißt es hierzu in der Pressemitteilung: Digitaltechnik ist in der heutigen Zeit unverzichtbar geworden. In seinem Bildervortrag will Referent Willy Klapheck (Volkach) neben ihrem Nutzen auch die Gefahren auf, die aus einer unkontrollierbaren Nutzung der digitalen Möglichkeiten entstehen können. Außerdem gibt er einen kurzen Abriss über die umwälzenden Revolutionen, welche von der Industrialisierung über die Computerisierung bis zur heutigen Digitalisierung geführt haben.

    Bearbeitet von Michaela Stumpf

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!