aktualisiert:

Kitzingen

Corona: Landrätin warnt vor einer trügerischen Sicherheit

Die Maske muss sein: Auch im Landkreis Kitzingen steigen die Corona-Zahlen wieder, am Freitag gab es 30 Erkrankte. Foto: Peter Kneffel (dpa)

Die Corona-Zahlen steigen wieder, auch im Landkreis Kitzingen. Stand Freitag, 12 Uhr, sind 30 Personen an Corona erkrankt. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt eigenen Berechnungen des Landratsamtes nach bei 18,7 und weicht extrem von der vom LGL am Freitag, 18. September, veröffentlichen Inzidenz von 4,4 ab.