• aktualisiert:

    Rödelsee

    Food-Truck auf dem Schwanberg

    Jens Illhardt ist mit seinem Food-Truck am Wochenende zu Gast auf dem Schwanberg.
    Jens Illhardt ist mit seinem Food-Truck am Wochenende zu Gast auf dem Schwanberg. Foto: Dorothea Krauß

    Seit das Café auf dem Schwanberg geschlossen hat, ist die Versorgungslage von Ausflüglern auf dem fast 500 Meter hohen "heiligen Berg" mangelhaft. Nun gibt es aber einen Lichtblick: Jens Illhardt kommt im August mehrfach mit seinem Food-Truck auf den Schwanberg und bietet frische Snacks mit regionalen Zutaten an.

    In Sichtweite der Kirche können die Besucher sich am kommenden Wochenende, 8. und 9. August, sowie an den beiden letzten August-Wochenenden je von 11 bis 18 Uhr so genannte Baags schmecken lassen. Baags sind vollwertige Speisen in einem ganz speziellen, saftigen Dinkelteig. Dieser kann ganz verschieden belegt oder gefüllt werden: mit Rindfleisch, Putenbrust,  Käse, Gemüse, Ratatouille, Salat und Sprossen. Illhardt legt Wert darauf, dass die Lebensmittel im "Jillbaag Food-Truck" von Anbietern aus Franken kommen und dass Umverpackungen bestmöglich vermieden werden.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Kitzingen-Newsletter!

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!