• aktualisiert:

    Kitzingen

    Sparkasse spendet für das berufliche Schulzentrum

    Das Bild zeigt Laura Dotzer (stellvertretende Beratungscenterleiterin), den stellvertretenden Schulleiter Robert Schöfer und Gebietsdirektor Heiko Därr.
    Das Bild zeigt Laura Dotzer (stellvertretende Beratungscenterleiterin), den stellvertretenden Schulleiter Robert Schöfer und Gebietsdirektor Heiko Därr. Foto: Sabine Wenner, Sparkasse Mainfranken Würzburg

    Die Sparkasse Mainfranken Würzburg unterstützt das Berufliche Schulzentrum Kitzingen-Ochsenfurt (BSZ) anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Bildungseinrichtung mit einer Spende von 1000 Euro. Der stellvertretende Schulleiter Robert Schöfer nahm im Beratungscenter Kitzingen einen symbolischen Spendenscheck von Sparkassen-Gebietsdirektor Heiko Därr und der stellvertretenden Beratungscenterleiterin Laura Dotzer entgegen. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Kitzingen-Newsletter!

    Bearbeitet von Katrin Amling

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!