• aktualisiert:

    Iphofen

    Zeugen meldeten Unfallflucht und Kennzeichen

    Am Donnerstagnachmittag parkte am Marktplatz in Iphofen vor einer Gaststätte ein 84-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw rückwärts aus einer Parklücke aus, heißt es im Bericht der Polizei. Hierbei stieß der Mann gegen einen geparkten BMW und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Aufmerksame Zeugen notierten sich das Kennzeichen des flüchtigen Pkw und verständigten die Polizeiinspektion Kitzingen. Daher konnten die Ordnungshüter auch schnell den Verursacher ermitteln. Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2000 Euro.

    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Kitzingen-Newsletter!

    Bearbeitet von Michaela Moldenhauer

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!