• aktualisiert:

    BIRKENFELD

    88 Blutspender in Birkenfeld

    Der Blutspendetermin am vergangenen Freitag in der Egerbachhalle in Birkenfeld war mit 88 Spendewilligen gut besucht. Nach eingehender ärztlicher Untersuchung konnten 83 Personen zur Blutspende zugelassen werden. Darunter befanden sich auch zwei Erstspender.

    Einen Gutschein für einen Gesundheitscheck erhielten für dreimaliges Blutspenden Chiara Seitz und Peter Schebler aus Birkenfeld. Ramona Hüsam aus Billingshausen spendete bereits zum 25. Mal und wird zu einem späteren Zeitpunkt geehrt.

    Betreut und verpflegt wurden die Blutspender von der Rotkreuzgruppe aus Urspringen. Der nächste Blutspendetermin in Birkenfeld ist für Freitag, 30. November, geplant.

    Bearbeitet von Andreas Köster

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!