• aktualisiert:

    Arnstein

    Ausgeparkt, angefahren, abgehauen

    Symbolbild Polizei Foto: Andreas Brachs

    Am Freitag konnte um 14.30 Uhr ein aufmerksamer Zeuge in Arnstein beobachten, wie der Fahrer eines Audi beim Ausparken auf einem Parkplatz am Hofriedplatz gegen einen Seat fuhr. Hierbei wurde laut Polizeibericht der Seat beschädigt und der Audi fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Audi-Fahrer konnte ermittelt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1300 Euro.

    Bearbeitet von Ralf Thees

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!