• aktualisiert:

    ZELLINGEN

    Auto mit Motorroller zusammengestoßen

    Auf der Mainbrücke in Zellingen kam es am Dienstag gegen 7 Uhr zum Zusammenstoß eines Autos und eines Motorrollers. Dort hatte laut Polizeiangaben ein Autofahrer aus Richtung Himmelstadt kommend beim Auffahren auf die Brücke einen Motorrollerfahrer übersehen, welcher vom Kreisverkehr kommend auf der Mainbrücke unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Rollerfahrer leicht verletzt wurde. An dem Roller entstand wirtschaftlicher Totalschaden, an dem Auto ein Schaden in Höhe von etwa 4000 Euro.

    Bearbeitet von Michaela Moldenhauer

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!