• aktualisiert:

    Gemünden

    Autofahrerin unter Alkoholeinfluss

    Am Donnerstagabend gegen 18.45 Uhr fiel einer Polizeistreife auf der Staatsstraße 2302 eine Autofahrerin aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise auf. Die 51-Jährige kam auf der Strecke von Gemünden nach Wolfsmünster mehrmals über die Fahrbahnmitte und einmal sogar fast von der Fahrbahn ab, heißt es im Bericht der Polizei Gemünden. Die Autofahrerin wurde in Wolfsmünster einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da ein Alkotest bei der Fahrerin einen Wert von über 1,7 Promille ergab, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein wurde noch vor Ort sichergestellt. Die Frau wird wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt.

    Bearbeitet von Michaela Moldenhauer

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)


      Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de?
      Dann jetzt gleich hier registrieren.