• aktualisiert:

    Wiesthal

    Brunnenzuleitung: Ventil funktioniert nicht mehr richtig

    Der Gemeinderat Wiesthal beschäftigte sich in seiner Sitzung mit folgenden weiteren Themen:

    Bauantrag zugestimmt: Eine Überdachung soll an einem bestehenden Wohnhaus im Bachweg 12 in Wiesthal entstehen. Dies segnete das Gremium einstimmig ab und stimmte einer erforderlichen Überschreitung der Baugrenze zu.

    Stellplatzbau Wenzel verschoben: Auch für die Verlängerung einer Baugenehmigung für die Neuerrichtung von Stellplätzen bei der Firma Wenzel Metrology GmbH gab es nochmals grünes Licht. Die Genehmigung wurde bereits zum vierten Male verlängert. Die Auflagen aus dem Jahr 2009, wie eine Oberflächenentwässerung, bleiben erhalten.

    Feinfilter Wasserversorgung: Für 6882 Euro wird ein Feinfilter in der Brunnenzuleitung zum Rohwasserpumpwerk nachgerüstet. Die Firma SPA GmbH (Dannstadt) führt den Auftrag aus. Aufgrund einer nicht unerheblichen »Schmutzfracht des Brunnens« funktionierte das eingebaute Ventil nicht mehr richtig. Um dies künftig zu verhindern, wird ein Feinfilter mit automatischer Spülfunktion installiert. Weiter soll geprüft werden, ob ein Planungsfehler vorliegt.

    Bearbeitet von Jochen Kümmel

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!