• aktualisiert:

    Lohr

    Bürgermeister Mario Paul startet Wahlkampf

    Bürgermeister Mario Paul wird zum Auftakt des Wahlkampfes für die Kommunalwahl im März 2020 alle Lohrer Stadt- und Ortsteile besuchen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich während der Veranstaltungen zu informieren und mit dem Bürgermeister der Stadt Lohr ins Gespräch zu kommen. Die Termine greifen jeweils ein für den Orts- beziehungsweise Stadtteil besonders interessantes und wichtiges Thema auf, heißt es in der Ankündigung. Die Zusammenkunft bietet zudem viel Raum für die Anliegen und Fragen der Bürger.

    Die Veranstaltungsreihe beginnt am 12. Oktober in Ruppertshütten. Um 16 Uhr öffnet dort die neue Kläranlage ihre Pforten für die Öffentlichkeit. Ab etwa 17 Uhr wird die Veranstaltung im Sportheim Ruppertshütten fortgesetzt. Die Ruppertshüttener sind  ausdrücklich eingeladen, ihre Anliegen und Ideen zur Diskussion zu stellen, zum Beispiel, was mit der bislang ungenutzten Fläche des ehemaligen Löschweihers geschehen soll.

    Die nächsten Termine in den Ortsteilen sind: 26. Oktober, 16 Uhr, Pflochsbach, Feuerwehrhaus; 2. November, 16 Uhr, Sackenbach, Sackenbacher Wiese, anschließend Schützenhaus; 9. November, 16 Uhr, Steinbach, Gasthof Adler.

    Bearbeitet von Michaela Moldenhauer

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!