• aktualisiert:

    Gemünden

    Dieb trank drei Bier gleich im Laden

    Am Donnerstagabend gegen 19.55 Uhr wurde ein Kunde in einem Lebensmittelmarkt in der Weißensteinstraße, Gemünden dabei beobachtet, wie er drei Flaschen Premium Bier im Wert von rund fünf Euro aus dem Regal nahm und trank.

    Beim Verlassen des Marktes zahlte er jedoch nur ein weiteres Bier. Der Ladendieb wurde der Polizei übergeben und Anzeige wegen Ladendiebstahl erstattet. Bei der Anzeigenaufnahme hatte der Beschuldigte einen Atemalkoholwert von 1,86 Promille, heißt es im Polizeibericht.

    Bearbeitet von Andreas Köster

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!