• aktualisiert:

    Rothenbuch

    Einbruch in Einfamilienhaus

    Am Donnerstagabend ist ein Unbekannter gewaltsam in ein Einfamilienhaus in Rothenbuch eingestiegen und hat Schmuck entwendet. Wie der Täter genau in das Haus in der Haselgrundstraße gelangt ist, ist noch ungeklärt. Der Einbrecher durchwühlte im Schlafzimmer im zweiten Stockwerk mehrere Schränke. Dabei wurde er offenbar durch die Bewohner gestört und flüchtete über den Balkon aus dem Haus.

    Nach Eingang des Notrufs bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken begaben sich umgehend mehrere Streifenfahrzeuge zum Tatort. Die Fahndung verlief jedoch ergebnislos. Der Täter entwendete nach derzeitigen Erkenntnissen Schmuck im Wert von wenigen Hundert Euro.

    Die Kriminalpolizei Aschaffenburg bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel.: (06021) 8571732 zu melden.

    Bearbeitet von Jochen Jörg

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!