• aktualisiert:

    Marktheidenfeld

    Einladung zum Freundschafts-Konzert

    Am Samstag, 26. Oktober, findet das deutsch-französische Workshop-Konzert in Marktheidenfeld statt. Gemeinsam geben Mitglieder des Centre Créatif Musical aus der Partnerstadt Montfort sur Meu mit Musizierenden des Balthasar-Neumann-Gymnasiums (BNG) ein Konzert, wie es in der Einladung heißt.

    Die 49 Gäste aus Montfort sind im evangelischen Jugendgästehaus in Michelrieth untergebracht. Im Vorfeld des Konzerts gab es einige gemeinsame Proben mit Jugendlichen im Jugendzentrum MainHaus und im BNG. Das Ergebnis des Probens wird in dem Konzert präsentiert.

    Das Rahmenprogramm der Gäste aus Frankreich umfasst einen Besuch in Würzburg, eine Stadtführung durch Marktheidenfeld sowie einen Empfang bei Bürgermeisterin Helga Schmidt-Neder. 

    Das musikalische Repertoire, das ab 19 Uhr in der Aula des Marktheidenfelder Balthasar-Neumann-Gymnasiums in der Oberländerstraße 29 zum Besten gegeben wird, ist ein musikalisches Potpourri mit Schwerpunkt Pop und Rock. Auch eine Hip-Hop-Einlage der JuZ-Tanzgruppe ist geplant.  

    Der Eintritt zu der Veranstaltung des Partnerschaftskomitees in Zusammenarbeit mit der Stadt Marktheidenfeld ist frei.

    Bearbeitet von Michaela Stumpf

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!