• aktualisiert:

    Marktheidenfeld

    Emotional und informativ: So lief die Bus-Tour mit den Main-Spessarter Landratskandidaten

    Ein Bus, fünf Kandidaten, die zur Landratswahl 2020 in Main-Spessart antreten, und die Herausforderungen im Kreis: Die Main-Spessart-Redaktion war mit den Kandidaten im Kreis unterwegs.
    Die Landratskandidaten im Bus
    Foto: Martin Hogger

    Ein Bus, fünf Kandidaten, die zur Landratswahl 2020 in Main-Spessart antreten, und die Herausforderungen im Kreis: Die Main-Spessart-Redaktion war mit den Landratskandidaten in einem Bus unterwegs und steuerte die Orte an, an denen Handlungsbedarf besteht.

    Von Karlstadt über Lohr nach Marktheidenfeld stellten sich die Kandidaten Kritikern, Experten und Ihren Fragen. Die Themen reichten von B26n (Karlstadt), Notaufnahme (Lohr) bis zum energieautarken Landkreis (Marktheidenfeld).

    Lesen Sie die Zusammenfassung: Fünf Landratskandidaten für Main-Spessart in einem Bus

    In unserem Live-Ticker können Sie den ganzen Tag noch einmal in Bild, Text und Ton erleben.

     
    Zwei Mal wöchentlich bequem per E-Mail:
    Abonnieren Sie jetzt den kompakten Main-Spessart-Newsletter!

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!