• aktualisiert:

    Marktheidenfeld

    Faktencheck Mobilfunk: Film und Diskussion im Kino

    Auf Initiative der Marktheidenfelder Bürgerinitiative „5G oder Leben?“ wird im Movie-Kino in Marktheidenfeld der Film „Faktencheck Mobilfunk – strahlend in die Zukunft?“ gezeigt. Am Sonntag, 20. Oktober, um 12 Uhr und am Dienstag, 22. Oktober, um 18.30 Uhr.

    Die BI schreibt in der Ankündigung: "Es ist ein Film insbesondere für jüngere Menschen, die ja den größten Teil ihres Lebens noch vor sich haben. Aber was für eine Zukunft haben sie vor sich? Ist sie strahlend im Sinn von gut oder strahlend im Sinn von verstrahlt? In dem Film werden Fakten über den Mobilfunk gezeigt, die bisher weitgehend verschwiegen wurden. Ein weltweit anerkannter Insider wird so manchen Zuschauer betroffen sein und zum Umdenken kommen lassen. Was George Orwell 1949 in seinem Science-Fiktion-Roman ,1984' beschrieben hat, ist von unserer Wirklichkeit längst überholt."

    Der Film solle aufrütteln, aber auch Möglichkeiten aufzeigen, wie jeder von uns dazu beitragen kann, dass Politik und Medien ihr Handeln auf das tatsächliche Wohl von Mensch und Umwelt ausrichten. Im Anschluss an die Filmvorführung am Sonntag ist in einer Podiumsrunde Gelegenheit zur Diskussion.

    Bearbeitet von Andreas Köster

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!