• aktualisiert:

    MARKTHEIDENFELD

    Film über Künstler David Hockney

    Film über Künstler David Hockney
    (jogi) Das Movie-Kino im Luitpoldhaus in Marktheidenfeld zeigt aus der Reihe „Exhibition on Screen“ den Kunstfilm „David Hockney in der Royal Academy of Arts“ am Sonntag, 21. Januar, um 12 Uhr und am Dienstag, 23. Januar, um 19 Uhr (Länge: circa 90 Minuten). Der Kurzinhalt: Weithin als einer der populärsten britischen Künstler bekannt ist David Hockney eine globale Sensation mit Ausstellungen in London, New York und Paris, die weltweit Millionen von Besuchern anziehen. Auch mit 90 Jahren zeigt Hockney keine Anzeichen, kürzertreten zu wollen oder die ihm zu eigene Kühnheit zu verlieren. In persönlichen Interviews zeigt der Film eine so noch nie zuvor gesehene Seite von Hockney und folgt dabei zwei erfolgreichen Ausstellungen, die 2012 und 2016 in der Royal Academy of Arts in London stattfanden. Foto: J.-Pierre Gonçalves de Lima
    Das Movie-Kino im Luitpoldhaus in Marktheidenfeld zeigt aus der Reihe „Exhibition on Screen“ den Kunstfilm „David Hockney in der Royal Academy of Arts“ am Sonntag, 21. Januar, um 12 Uhr und am Dienstag, 23. Januar, um 19 Uhr (Länge: circa 90 Minuten). Der Kurzinhalt: Weithin als einer der populärsten britischen Künstler bekannt ist David Hockney eine globale Sensation mit Ausstellungen in London, New York und Paris, die weltweit Millionen von Besuchern anziehen. Auch mit 90 Jahren zeigt Hockney keine Anzeichen, kürzertreten zu wollen oder die ihm zu eigene Kühnheit zu verlieren. In persönlichen Interviews zeigt der Film eine so noch nie zuvor gesehene Seite von Hockney und folgt dabei zwei erfolgreichen Ausstellungen, die 2012 und 2016 in der Royal Academy of Arts in London stattfanden.

    Bearbeitet von Jochen Jörg

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!