• aktualisiert:

    Karlstadt

    Flatterulme wird zum Tag des Baumes übergeben

    In Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein Karlstadt lädt die Stadt Karlstadt zum „Tag des Baumes 2019“ am Samstag, 4. Mai ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Bahnhof Karlstadt (Stadtseite). Nach einer kleinen Wanderung zum Radfahrweg am Main (Nähe Betreutes Wohnen) übergibt Zweiter Bürgermeister Theo Dittmaier den Baum des Jahres 2019, eine „Flatter-Ulme“. Im Anschluss erfolgt dann eine Schlussrast im Weinhaus Frank (ehem. Schimmere). Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen.

    Bearbeitet von Michaela Moldenhauer

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!