• aktualisiert:

    Burgsinn

    Geparktes Auto angefahren

    Am Samstagmorgen entdeckte ein 24-Jähriger einen Streifschaden an seinem weißen Daimler Benz, heißt es im Polizeibericht. Die Schadenshöhe wird auf 1000 Euro geschätzt. Er vermutet nun, dass er am Morgen, als er vor einer Bäckerei in der Fellener Straße in Burgsinn stand, beim Rangieren an einem vor ihm geparkten Auto hängen geblieben ist. Es dürfte sich hierbei um einen Skoda, eventuell schwarz, mit „MSP“-Kennzeichen gehandelt haben. 

    Ein eventuell Geschädigter kann sich mit der Polizeistation Gemünden, Telefon (09351) 97410, in Verbindung setzen.

    Bearbeitet von Peter Kallenbach

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!