• aktualisiert:

    Urspringen

    Grasshoppers spenden 500 Euro an Bücherei

    Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe: Elke Greger, Paul Nätscher (links) und Martin Albert. Foto: Tina Nätscher

    Über eine Spende in Höhe von 500 Euro kann sich laut Pressemitteilung Elke Greger, die Vorsitzende der Urspringer Bücherei, mit ihrem Team freuen. Die Vorstandschaft der Urspringer Grasshoppers hatte beschlossen, diesen Betrag zu spenden. Paul Nätscher, dem Vorsitzenden des Freizeitclubs, war es laut Mitteilung ein Anliegen, dass das Geld in Urspringen bleibt. "Elke Greger war sehr froh, weil sie keine Einnahmen aus der Verleihung der Bücher erzielen", erklärt Paul Nätscher, der gemeinsam mit dem zweiten Vorsitzenden Martin Albert die Summe in den Bücherei-Räumen übergab. Die Spende soll für Kinderbücher und Spiele verwendet werden.

    Bearbeitet von Lena Bayer

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!