• aktualisiert:

    Lohr

    Harfenmusik in Mariabuchen

    Am kommenden Sonntag, 20. Oktober, lädt das Wallfahrtswerk Mariabuchen, um 17 Uhr zu einem Solo Harfenkonzert in die Wallfahrtskirche ein. Die Harfinistin Anne Kox-Schindelin spielt aus ihrem reichhaltigen Repertoire ausgewählte Stücke, darunter mit eigenen für die Harfe arrangierten Kompositionen.

    Sie wird die Klangfarben des Herbstes als bunten Herbststrauß in der ungeahnten Vielfalt und Bandbreite dieses Instrumentes präsentieren. Die Klänge der Harfe von der Klassik bis zur Moderne berühren die Seele und lassen den Sonntag bei verträumten Melodien beruhigend ausklingen. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Renovierung der Wallfahrtskirche wird gebeten.

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!