• aktualisiert:

    Sendelbach

    Ideensammlung zur Kirchenrenovierung

    Teilnehmer des Workshops während der Veranstaltung. Foto: Erich Günther

    Unter dem Motto »Wir erneuern unsere Kirche« hat die Kirchenverwaltung zusammen mit dem Pfarrgemeinderat im Vorgriff auf eine in den nächsten Jahren anstehende Renovierung des Kirchengebäudes St. Josef alle Interessierten zu einem öffentlichen Workshop in das Pfarrheim eingeladen.

    Kirchenrenovierungen werden turnusmäßig alle 30 bis 35 Jahre durchgeführt und die letzte fand im Jahre 1991 statt. So war es nun an der Zeit, Ideen, Meinungen und Vorschläge der Gemeindemitglieder und aller Interessierten einzuholen, damit die Ausgestaltung des Kirchengebäudes bestmöglich an die aktuellen Entwicklungen und Erfordernisse für die neue Nutzungsperiode angepasst werden kann. Gesucht waren nicht nur Ideen für optische Akzente, sondern auch neue Nutzungskonzepte und Raumaufteilung, bis hin zu Ansätzen für eine energetische Optimierung und ergänzende bautechnische Aspekte. 27 Personen waren der Einladung gefolgt und trugen mit ihren Vorschlägen dazu bei, dass am Ende dieses Vormittags in kreativer Atmosphäre ein umfangreicher Ideenpool für die weitere Arbeit zur Verfügung stand.

    Auch Erfahrungen bei der Modernisierung anderer Kirchen gingen in die Ideensammlung ein. Ebenso kamen die Vorschläge einer Gruppe von Kommunionkindern mit auf den Tisch. Die Gremien werden nun mit diesen Ideen weiter in die Vorbereitung der Kirchenrenovierung gehen.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!