• aktualisiert:

    Marktheidenfeld

    In Lengfurt Auto mit Drogenkonsumenten gestoppt

    Bei einer Verkehrskontrolle in Lengfurt ertappte die Polizei am Samstag gegen 12.15 Uhr wurde einen 37-jährigen Fahrer, der offenbar unter Drogeneinfluss stand. Wie die Polizeiinspektion Marktheidenfeld mitteilt, bestätigten Tests den Verdacht und ergaben noch dazu eine Alkoholisierung. Bei zwei Mitfahrern - ein ebenfalls 37-Järhiger und ein 26-Jähriger - entdeckten die Beamten verbotene Betäubungsmittel, einen LSD-Trip, eine Kräutermischung und eine geringe Menge Amphetamin. Gegen alle drei sind Strafverfahren eingeleitet.

    Bearbeitet von Michael Fillies

    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!