• aktualisiert:

    Burgsinn

    Jubiläumsfeier des Männergesangvereins Burgsinn

    Beim erstmals durchgeführten Frühlingspicknick im Park konnte der Männergesangverein „Liederkranz“ Burgsinn überzeugen. Foto: Jürgen Gabel

    Der Männergesangverein „Liederkranz“ Burgsinn feiert in diesem Jahr sein 130-jähriges Bestehen, heißt es in einer Pressemitteilung. Vorsitzender Reiner Knöll und sein Vorbereitungsteam haben sich gegen eine große Festveranstaltung mit Zelt entschieden und laden vielmehr zu einer lockeren Jubiläumsfeier am Samstag, 26. Oktober, um 19 Uhr in die Sinngrundhalle ein. Man war sich einig, den Chorgesang in den Mittelpunkt der mit zahlreichen Highlights gespickten Festveranstaltung zu rücken. Der befreundete Männerchor aus Pedraces/Alta Badia in Südtirol, der Patenverein MGV Thüngen, der MGV Stangenroth, der Ökumenische Singkreis Burgsinn sowie der MGV-Liederkranz-eigene Projektchor „Mundwerk“ werden einen Querschnitt ihres musikalischen Könnens präsentieren. Nicht zuletzt wird die A-Cappella-Comedian-Formation „Rhönis“ mehrstimmig für musikalischen Klamauk garantieren. Die Band „Five4You“ umrahmt den festlichen Abend. Am Sonntag, 27. Oktober , findet um 9 Uhr in der katholischen Michaelskirche ein Festgottesdienst statt, der vom Kirchenchor „Cäcilia“ Burgsinn und vom MGV Pedraces/Alta Badia aus Südtirol mitgestaltet wird.

    Bearbeitet von Peter Kallenbach

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!