• aktualisiert:

    Retzstadt

    Königstitel für Marcel Lehrmann aus Retzstadt

    Feierten den neuen Gauschützenkönig (von links): Gauschützenmeister Axel Höfler (Höllrich), Retzstadts Schützenmeister und gleichzeitiger Schützenkönig Martin Eisenbacher, Gauschützenkönig Marcel Lehrmann, Standartenträger Roland Lehrmann, Retzstadts beste Schützendame Nadja Eisenbacher und Retstadts Bürgermeister Karl Gerhard. Foto: Ernst Schneider

    Marcel Lehrmann erkämpfte sich beim diesjährigen Gauschießen in Höllrich unter 160 teilnehmenden Schützen mit einem 24,8-Teiler den Titel des Gauschützenkönigs. Zu diesem Erfolg gratulierte Retzstadts Schützenmeister und Schützenkönig Martin Eisenbacher im Retzstadter Schützenheim dem neuen Gauschützenkönig.

    Zuvor versammelte sich die Retzstadter Schützengesellschaft auf dem "Platz der Freundschaft" und zog unter musikalischer Begleitung der Retzstadter Musikanten, zusammen mit Gauschützenmeister Axel Höfler (Höllrich) in einem kleinen Festzug durch den Ort zum Schützenheim.

    In seiner Laudatio gratulierte Höfler dem neuen Gauschützenkönig und zollte in diesem Zusammenhang der Vorstandschaft der Retzstadter Schützen ein großes Lob bezüglich der Vereinsführung, womit auch die gute Gemeinschaft innerhalb der Schützengesellschaft begründet sei. Damit würde auch die Schützengesellschaft "nach außen" gut verkauft.

    Dritter Gauschützenkönig aus Retzstadt

    Auch Bürgermeister Karl Gerhard, selbst Mitglied der Schützengesellschaft, übermittelte den Dank und die Glückwünsche der gesamten Gemeinde an Lehrmann, übergab eine Spende als Geschenk und dankte ihm für seinen Einsatz zum Wohle der Schützengesellschaft. Marcel Lehrmann selbst dankte für die Aufwartungen und lud zu einem gemeinsamen, von ihm spendierten Essen ein.

    In Verbindung mit der Königsfeier kam auch zum Ausdruck, dass mit Lehrmann schon der dritte Gauschützenkönig aus den Reihen der Retzstadter Schützengesellschaft kommt. Den Reigen der Gauschützenkönige eröffnete im Jahre 1987 Hilmar Monz, der im Jahr darauf sogar mit einem "10-Teiler" Bezirksschützenkönig wurde. Ihm folgte im Jahre 2015 als Gauschützenkönig Steffen Rothenhöfer und nun im Jahre 2019 Marcel Lehrmann.

    Weitere Artikel
    Fotos

      Kommentare (0)

        Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!